Anmelden
Gruppe der Kooperationen der Freien Medien im Deutschsprachigen Raum
 
Beschreibung

Beschreibung:

Gruppe der "Kooperationen der Freien Medien im Deutschsprachigen Raum"

Die Mitglieder ("Fans") dieser Gruppe, d.h. freie Radio- & Fernsehsender und "Solo"-Medienmacher, möchten sich untereinander vernetzen, ähnlich, wie es zum Beispiel bei den öffentlich-rechtlichen TV-Sendern "Untermagazine" gibt (Beispiel: ORF hat die Untersender ZIB2, Panoptikum die verschiedenen Talkshows, Serien usw.).

Nur mit dem Unterschied, dass es keine zeitliche Limitierung, Zensur oder Deformierung, Diktatur u.ä. gibt. Jedes Zusammenwirken sollte stets so weit gehen, wie es sich für die jeweils Beteidigten gut passt und stimmig ist.

Soweit ihr es noch nicht sind, fühlt Euch ermuntert, selbst Sendungsmacher zu werden !



Unten stehend eine Liste aller Radio- und TV-Sender, die sich bereits an diesem Projekt beteiligen, diese soll als Übersicht und große Mediathek dienen.

Jedes Gruppenmitglied ("Fan") möge bei unredlichen Beiträgen in dieser Gruppe diese in den Kommentaren aufzeigen.

Wir sind auch dankbar für alle Tipps und Anregungen, wie man diese Gruppe verbessern kann !

So wird bei einer Löschung eines freien Mediums von seitens des Staates o.a. noch viel schneller die Aufmerksamkeit auf die Öffentlichkeit gelenkt und wir können dann gemeinsam dagegen effektiv angehen.

Nun ist Schluss mit der Medienzensur !

Bei so vielen Kanälen, die an einem Strang ziehen, muss niemand auch keine Angst mehr vor selbstgemordeten Publizisten und Journalisten haben, denn das würde zu sehr auffallen und auch die sofagehirngewaschenen Noch-Bürger würden dies endlich erfahren und vom Bürgen zum Souverän / freien Menschen wechseln.

Hier darf jeder, weil er kann aber auch darf, seine Meinung, Ideen und Fragen, ihren freien Lauf im Kommentarbereich (siehe unten) abgeben. Da wir nur zusammen eine ganze Idee zu unserem gemeinsamen Ziel kreieren können !


Linkadresse zur Forumseite, vorteile stehen nachstehend erläutert:

http://informisten.de/forum/?action=goto&my_threads=1#topic/Freie-Medien-fuer-Freie-Menschen.htm


Wer zusätzlich als eigenständiger freier nichtkommerzieller Medienmitmacher symbiont mit der Grundidee die sich in diesen ganzen TEXT hier ergeben und sich damit vereinbaren will, darf sich auch in der Forum Seite eintragen, und zusätzlich das recht aller angemeldeten, dass alleinigen recht zum "Posting" und den "Kommentarbereich"zu erhallten und Gruppenmitglieder entsagt ist.

Alle Forum Seiten Mitglieder:


www.krypto.tv

www.fs1.tv

Timeline für Gruppen
Alle Posts
02.04.2017
Kann mir von den freien Journalisten jemand helfen, eine wahre Sauerei, die mein Leben verändert hat und sich bis hin zu Bundestagsabgeordneten "zieht" public zu machen?
01.04.2017
Bodo_Beier_Ibbenbueren nimmt an unserer Gruppe teil. 
01.04.2017
News
leer
Events
leer
Blogs
leer
Sponsoren
leer
Externes Video
Krypto.TV stellt sich vor

Gruppen Alben
leer
Tagungsorte
leer
Kommentare
Sortieren nach: 
Per Seite:
 
  •  Krypto-TV: 
     

    Eine genauer beschriebene neu Fassung, ist ab jetzt in der Beschreibung dieser Gruppe nachzulesen. Nichts ist stur und steif in den Ideen sondern muß wandelbar und in bewegung bleiben. Vor allem im Medienbereich ;-) "Freie Medien für Freie Menschen"

     
     13.02.2015 
    1 Punkt
     
  •  Krypto-TV: 
     

    Es wäre schön, wenn sich bald mindestens so viele Sender in dieser Forum Seite anmelden

    und dadurch sich zusammenschließen und dann eine Seite entsteht, die in etwas so wie im nachvolkenden Link aussieht:

    http://www.krypto.tv/search/label/Liste umfangreicher TV- Doku- %26 Nachrichten- Sender

     
     13.02.2015 
    1 Punkt
     
  •  freierMilan: 
     

    Ich glaube ich halte mich momentan doch erstmal etwas bedeckt, weil in der Liste doch einige dabei sind die ich um ganz ehrlich zu sein für desinformanden halte. Ich werde keine Namen nennen weil es Sache des Zuschauers oder der Zuhörerin ist das für sich selbst zu entscheiden.

    Aber ich werde durchaus weiterhin beobachten was passiert und im konkreten Fall auch meine kritische Meinung sagen, was dann nicht auf den jeweiligen Sender bezogen ist sondern auf den jeweiligen Fall.

     
     12.02.20151 Antworten1 Antworten 
    0 Punkte
     
Mehr Lokale Gruppen
Wir brauchen im Jahr 2017 für ein paar Monate DEINE Hilfe und Unterstützung, damit wir Dich, und die im nachfolgenden Ziel 1 genannten, sehr LANGFRISTIG unterstützen können. Der Titel der Gruppe ist bereits die steuerliche und rechtliche Basis und Grundlage für unsere gemeinsamen und langfristigen Z…
0 Fans
Aidenbach, Deutschland
03.08.2017 · Von johnshooter
Anlass für die Gründung dieser Gruppe ist folgende Aktion: Mit seiner Aktion setzt der Tätowierer "Lausbub" ein politisches Zeichen. Emrah ist unzufrieden. Unzufrieden mit der aktuellen politischen Lage. Mit falsch besetzten Machtpositionen. Aber vor allem: mit dem immer mehr aufkommenden Rechtspo…
1 Fans
Deutschland
10.03.2017 · Von Hugo
Andere Gruppen dieses Mitglieds
leer
Standort
Chat
Administratoren
Bewertung
3 Bewertungen
Wem gefällt das?
Likes
leer
Empfehlen