Anmelden
Schnipseljagd - Follow the rabbit
 
Beschreibung

Im Forum dieser Gruppe sammeln wir alle Ideen, Aktionen und organisatorischen Fragen zur Schnipseljagd. Diese Gruppe ist dabei vor allem für Aktivisten und Initiativen gedacht, die eigene Ideen weiterentwickeln möchten oder bereits Aktionen planen und diese über die Schnipseljagd verbreiten und promoten wollen.

Die Projektbeschreibung zur Strategie und zum Veranstaltungskonzept der Schnipseljagd findet ihr hier: http://denn-ihr-seid-die-journalisten.info/m/project/view/Schnipseljagd

Wir empfehlen euch zudem, für jede Aktion bzw. Mission eine extra Gruppe anzulegen und in dieser Gruppe sowie den Gruppen für die einzelnen Aktionsbereiche der Schnipseljagd darauf zu verweisen. In den Gruppen könnt ihr dann für jede Stadt, in der die Aktion stattfinden soll, jeweils Standorte festlegen und zusätzlich für jede Stadt einen Event erstellen, wodurch die Aktion dann auf einer Deutschland- bzw. der WIR-Karte (www.wirkarte.de) landen.

Die zugehörige Webseite www.schnipseljagd-blockupy.org ist derzeit noch im Aufbau.

In dieser Gruppe beraten wir uns auch darüber, mit welchen Protestzielen bzw. Operationen (OPs) die jeweiligen Aktionsideen verbunden werden können bzw. wie sich die Aktionen am besten in den Aktionsmodus der Schnipseljagd übersetzen lassen (siehe Beschreibung). Im Zweifelsfall machen wir dazu eine Konsensierung.

Wir freuen uns über alle Hinweise zu deeskalativen und friedlichen, kreativen Aktionen, über Ideen zur Optimierung der Organisation und der Webseite zur Schnipseljagd sowie zur Vernetzung.

Mach mit! Verändere die Welt!
Follow the rabbit..

Timeline für Gruppen
Alle Posts
Leer
News
leer
Events
leer
Blogs
leer
Sponsoren
leer
Gruppen Alben
leer
Fotos
Tagungsorte
leer
Kommentare
Sortieren nach: 
Per Seite:
 
  •  Francy: 
     

    NAMSTE JANO und werte SchnippseljägerInnen

    Viel Freude am SEIsoFREI-Bildchen

    Grußchen von Francy mit Follow the rabbit-Aktionen:

    1.http://informisten.de/m/photos/view/OCCUPY-Identety-2015 >>>>

    2.https://www.wuala.com/Francynl/Montagsspazierg%C3%A4nge/Blockupy%20-ziviler%20Ungehorsam-%202014/?key=pY3nuev5fH4b 

     
     16.10.2014 
    1 Punkt
     
  •  Marianne23: 
     

    schon länger in FB, jedoch wenig beachtet: https://www.facebook.com/events/274796869363167/

    シ Aufklären mal anders - Jeder kann mitmachen, es gibt KEIN festes Datum.

    Wir müssen anfangen, die Aufklärung auf die Strassen zu bringen, sichtbar auch für Menschen, die kein Inet oder FB haben ;)

    Macht mit bei der Kreideaktion und informiert ein ganz neues Publikum.
    Mit realen Menschen, Spass und Kreide =D
    _______________________

    Die Aktion hat kein festgelegtes Datum.
    Trefft euch einfach,
    wenn es zeitlich am besten passt =)
    Die Themen könnt ihr euch selber aussuchen.

    ★ Aktivist ist nur, wer auch aktiv ist! ★
    Ein spassiger Schritt in Richtung reale Vernetzung.

    ______Wie gehe ich vor?______
    ► Schaut ob es die nächsten Tage nicht regnet.
    ► Trefft euch mit anderen Menschen. Bsp.: Deinen Freunden oder such dir Gleichgesinnte aus deiner Nähe hier bei uns.
    ► Geht raus auf die Strasse.
    ► Vergesst Kreide und Fotoapparat nicht. ;)
    ►Schreibt aufklärende Infos, Wahrheiten, Sprüche die zum nachdenken anregen oder einfach was ihr euch für die Zukunft wünscht, mit Kreide auf den Boden :)


    ►►►Bitte schickt uns Bilder
    von euren KreAktionen :) ◄◄◄

    Zur Fanpage -> https://www.facebook.com/
    Kreideaktion

    ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★

    ► Was ist bei der Kreideaktion zu beachten?

    Ganz wichtig ist, dass der Spruch nicht allzu lange sein sollte und nicht zu groß geschrieben wird. Wenn ihr zu viel Platz verbraucht wird das Ganze schnell unleserlich und schwer erkennbar, da die Leute sonst den Überblick verlieren.

    ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★

    ► Achtung!

    Führt die Aktion nicht auf Privatgrundstücken durch, so erspart ihr euch Ärger, Hausverbote oder eine Anzeige wegen Hausfriedensbruch.In einigen Städten ist das Kreidemalen verboten worden! Erkundigt euch sicherheitshalber noch

    ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★

    ► Gibt es Risiken?

    Die Aktion ist in der rechtlichen Grauzone anzusiedeln. Prinzipiell kann euch nichts passieren, da es sich hierbei um eine sogenannte vergängliche Veränderung handelt. Die Kreide ist ja spätestens beim nächsten Regen wieder weg. Reinigungskosten wie etwa bei Graffiti kommen daher wohl kaum auf euch zu. Außerdem werden malende Kinder auch nicht verfolgt.
    Falls sich jemand durch euch gestört fühlt, kann es passieren, dass die Polizei vorbeischaut. Vielleicht kommen die aber auch zufällig von selbst vorbei. Ihr müsst damit rechnen, dass eure Personalien aufgenommen werden und ihr einen Platzverweis bekommt. Der Platzverweis kann mündlich oder schriftlich ausgesprochen werden und muss örtlich und zeitlich begrenzt sein. Beispielsweise darfst du dich bis 00:00 Uhr nicht mehr in der Innenstadt aufhalten. Falls du den Platzverweis befolgst war‘s das auch schon, falls nicht können weitere Maßnahmen folgen. Es empfiehlt sich also, dem Folge zu leisten. Platzverweise können seitens der Polizei willkürlich ausgesprochen werden. Wer dem und der Personalienaufnahme entgehen will sollte sich also verdrücken, wenn mensch mitkriegt, dass die Polizei verständigt wird. Auch die Kreiden können aus Schikane beschlagnahmt werden.
    Es muss nicht immer sein, dass die Polizei gegen euch arbeitet. Das ist stark von dem Beamten und der politischen Situation eures Einsatzgebietes abhängig. Vereinzelt wurden auch schon AktivistInnen auf die Wache verschleppt und dort bearbeitet. Das sind aber wirklich die extremen Ausnahmen.
    Bei angemeldeten Aktionen, wie beispielsweise der vor dem Zirkus, stellt Kreide kaum ein Problem dar. Ihr müsst die Malereien nach Versammlungsende wieder abwaschen und damit sollte es getan sein. Wenn ihr ganz sicher gehen wollt, dass euch die Polizei die Kreiden nicht verbieten kann, könnt ihr sie als Kundgebungsmittel anmelden.
    Für AktivistInnen die unerkannt bleiben wollen empfiehlt es sich den Aktionszeitpunkt so zu wählen, dass mensch schlecht entdeckt werden kann. Auch wenn nichts Illegales gemacht wird.

    ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★ ★
    In Teamwork mit:

    Free World Order - Freie Weltordnung

    Landesweite Kreide Aktion

    Tretet auch unserer Gruppe bei -> https://www.facebook.com/
    groups/411192425681544/

     
     16.07.2014 
    0 Punkte
     
  •  Marianne23: 
     

    gerade in FB aktuell eingestellt:

    Vorschlag des Tages:
    Bitte, es natürlich wie gehabt ignorieren und nicht tolerieren auch nicht teilen, sondern löschen!

    Jeder Mensch der ungeachtet seines Standes, seiner Position, seines Glaubens, seiner Politik, seiner Herkunft und seiner Einstellung, für Frieden, der Gerechtigkeit und der Gleichheit steht und es so gut es nur geht leben und erleben möchte.
    Nimmt sich einen Stift und eine Postkarte und schreibt einfach Folgendes drauf!

    "Ich bin für Frieden und Gerechtigkeit! Ich setze mich gerne dafür ein, weil es mein Recht als Mensch ist, so zu leben und es meine Pflicht ist, auch was dafür zu tun. Genau das ist meine Stimme dafür!"
    Auch eigene Botschaften sind erwünscht, die menschlich, sachlich und richtig vertretbar sind!

    Zum Beispiel:

    für soziale Gerechtigkeit,
    für ein stabiles und optimales Pflegesystem, für Hilfsbedürftige oder unsere Alten,
    für den Schutz unserer Kinder,
    für das Recht auf Gesundheit,
    für Geld ohne Zinseszins,
    für gerechte und sichere Arbeitsplätze und Löhne in allen Branchen,
    für sofortige, unbürokratische und direkte Hilfe bei Naturkatastrophen,
    für den Schutz, von Natur, Tier und Umwelt,
    für alle und jeden gleiches Steuerrecht,
    für Chancengleichheit durch erbrachte faire Leistung,
    für den Erhalt der Menschenwürde
    und so weiter, jeder wie er möchte!
    Schön ist es, zu sehen, wenn es tatsächlich Menschen gibt, die wirklich bereit sind was dafür zu tun!

    Diese Postkarte einfach frankieren und an mich René Neumann schicken!
    Wer das tatsächlich machen mag und es sein Wunsch ist, der schickt mir ein kurze PN und er bekommt die Anschrift.

    Die Postkarten werden dann gesammelt und ausgestellt und ich werde versuchen, diese an unserer Regierung, zu einem gegebenen Zeitpunkt, zu überreichen!

    Einsendeschluss ist genau in einem Monat, der 28.06.2014

    Rege Teilnahme ist erwünscht und es kann wieder ein kleiner, für alle, friedlicher, guter Schritt, auf dem Weg des Friedens und der Gerechtigkeit sein!

    Wünsche Euch einen prima Tag und denkt nach! Lasst Vorurteile und billige Meinungen außen vor! Davon gibt es schon reichlich genug.
    Ich hoffe, mich kann jemand unterstützen? Es gibt sicher viel zu tun?
    Sagt es weiter, teilt es mit und seit freiwillig dabei! Jeder Zeit und täglich kann man was machen.
    Es kosten kaum was und die Zeit sollte auch jeder haben, mal seine ganz persönlichen eigenen Interessen kund zu tun. Denn das ist erlaubtes Recht in diesem Land!
    So nun IHR!

    Herzliche Grüße Neumann René

     
     28.05.2014 
    0 Punkte
     
Mehr Lokale Gruppen
Anlass für die Gründung dieser Gruppe ist folgende Aktion: Mit seiner Aktion setzt der Tätowierer "Lausbub" ein politisches Zeichen. Emrah ist unzufrieden. Unzufrieden mit der aktuellen politischen Lage. Mit falsch besetzten Machtpositionen. Aber vor allem: mit dem immer mehr aufkommenden Rechtspo…
1 Fans
Deutschland
10.03.2017 · Von Hugo
Ausschlaggebend für die Gründung der Gruppe waren meine Erfahrungen der letzten Wochen mit dem Heim meines Vaters und die Sendung: RTL-Reporterin Caro Lobig recherchierte Undercover für die 'Team Wallraff'-Folge. Team Wallraff: In Einrichtungen für Menschen mit Behinderung - was passiert, wenn kei…
2 Fans
Kaufbeuren, Deutschland
20.02.2017 · Von Ralf
Andere Gruppen dieses Mitglieds
Hier sammeln wir Webseiten, Schnipsel und Mobi-Material zum Aktionsbereich 5 - Medienproduktion und -verbreitung der Schnipseljagd zur weiteren Mobilisierung and for the Lulz. Dazu gehören z.B. eigene Zeitungsbeiträge und Veröffentlichungen, Info-/Flugblätter, Aufrufe, Mobi-Videos, Flyer,  Buttons, …
7 Fans
23.02.2014 · Von Jano
Hier sammeln wir Aktionsideen, Veranstaltungen und Schnipsel für den Aktionsbereich 4 - Verpflegung, Übernachtung, Party- und Entspannung. Hierzu gehören z.B. Orga von VoKü, öffentliche Meditations- und Trommelkreise, Kulturveranstaltungen in autonomen Zentren, Zelten, Soli-Konzerte, Festivall, Part…
4 Fans
Deutschland
23.02.2014 · Von Jano
Standort
LandDeutschland
Chat
Bewertung
5 Bewertungen
Wem gefällt das?
Likes
leer
Empfehlen